Willkommen auf der Homepage der OELI-UG Oberösterreich- Unabhängige GewerkschafterInnen

 

Die OELI UG Oberösterreich (vormals: kuli-UG) ist ein parteiunabhängiger LehrerInnenverein in Oberösterreich. Wir sind Teil der österreichischen LehrerInnenintiative OELI-UG. Wir erhalten keine öffentlichen Gelder und arbeiten ehrenamtlich.      

 

Seit Jahren fordern wir eine Lehrer*innenstrategie - Studierende und Quereinsteiger können die Abgänge doch nicht kompensieren! In OÖ gibt es mehr als 500 Studierende, die an den Pflichtschulen unterrichten - manche sind sogar erst im ersten Semester! 

 

INITIATIVE GEMEINSAME SCHULE: Seit gut zwei Jahren hat die OELI-UG diese Initiative, der sich mittlerweile viele Interessierte angeschlossen haben, gestartet. Im September 2022 gab es eine große Konferenz in Salzburg, an der Bildungswissenschafter*innen und politische Verantwortliche teilgenommen haben. Die Plattform, die sich dort gebildet hat, heißt Initiative Bildung Gemeinsame Schule 2.0.

Mehr Infos zur Aktion HIER.

 

Der nächste Aktionstag Bildung findet am 6. Juni 2024 statt. 

 

TREFFEN für ALLE:

Die OELI-UG Oberösterreich trifft sich regelmäßig im Volkshaus Dornach, Linz. DIe Treffen sind für jede/n interessierte/n LehrerIn offen! Schaut vorbei, diskutiert mit. Alle Termine des folgenden Schuljahres HIER.

 

OELI-ONLINE CAFE: Hier werden dienstrechtliche Fragen mit Expert*innen besprochen. Alles zu den kommenden Themen und dem einfachen Anmeldeprozedere HIER auf der Oeli-UG Seite!

 

Warum es eine UNABHÄNGIGE VERTRETUNG braucht, hat kuli-Mitbegründer Wilfried Mayr hier zusammengefasst.

 

Unser Anliegen war und ist, Lehrer*innen an oberösterreichischen Pflichtschulen zu informieren sowie bestmöglich und kompetent bei dienstlichen Angelegenheiten zu vertreten.   

 

Im Bereich Personalvertretung finden Sie sämtliche Kontaktdaten zu unseren PersonalvertreterInnen. Für die Unabhängigen Lehrer*innen ist RENATE BRUNNBAUER im Zentralausschuss tätig. Sie ist Montag und Dienstag von 07.30 bis 16.00 und am Mittwoch von 07.30 bis 12.30 telefonisch (0699-10208202) oder per Mail (r.brunnbauer@kuli.net) erreichbar.

 

Seit Jänner 2019 ist Peter Novak neuer Vorsitzender des Vereins. Er wird sich unter anderem um die Innen- und Aussenkommunikation annehmen. Peter ist Lehrer an der Neuen Mittelschule Freistadt und erfahrener Personalvertreter im dortigen DA.

 

In der Rubrik Texte gibt es Artikel, Blogs und Stellungnahmen der kuli-UG zu aktuellen Themen. Auch die neuesten und frischen Texte des aktuellen Kreidekreises (unserem Printmedium) findet man da. Sie wollen den Kreidekreis kostenlos zugeschickt bekommen? Bitte ein Mail an webmaster@kuli.net. Auch über Texte und Anregungen freuen wir uns.

 

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen/Dir!


Warum engagierst du dich bei den Unabhängigen Lehrer*innen, Peter?

 

Warum OELI-UG? Warum unabhängig? Ich kann ja auch unabhängig denken. Das sollte eigentlich Schule machen!

 


Wilfried, du bist einer der Mitbegründer der kuli-UG. Warum findest du es wichtig, dass es eine starke unabhängige Personalvertretung geben soll?

 

Ich arbeite bei der OELI mit, weil parteipolitische Egoismen die Bildungspolitik beschädigen und der parteipolitische Schmarrn zu oft das Bildungswesen versaut. Gelebte Demokratie muss spätestens in einer demokratischen Schule beginnen.

 

Für den Inhalt verantwortlich: kuli-UG

Vereinssitz: Mahrersdorf 1, Hagenberg/Mkr

Webmaster: Timo Brunnbauer

mail to: webmaster@kuli.net